Weingut Naviante

Hochqualitative Weine, die die Leidenschaft zum Wein widerspiegeln

Website

www.naviante.it

Das Weingut Naviante liegt in der Langhe, in der Provinz Cuneo, welche zum UNESCO Weltkulturerbe gehört. Die Einzigartigkeit der Landschaft und seiner Böden macht es zu einem besonderen Weinanbaugebiet. Hier windet sich der Fluss Tanare um eine Kurve und hinterlässt eine trockene üppige Insel. Dies ist der Platz an dem Maurizio Fia Ende des 19. Jahrhunderts seine ersten Weinberge kaufte. Es dauerte rund 70 Jahre bis die Familie Fia sich auf den Weinbau spezialisierte. Der Traum vom eigenen Wein wurde schließlich 1979 geboren, als der damals 23 jährige Rocco Fia beschloss das Weingut zu gründen. Seither hat sich das Weingut im Laufe der Zeit stetig weiterentwickelt.

Mittlerweile ist das Weingut mit den modernsten Technologien zu Weinherstellung ausgestattet, ohne jedoch die alten Traditionen der Weinherstellung zu vernachlässigen. Die Philosophie von Naviante ist es, sich zu entwickeln und weiter zu wachsen, ohne seine Identität zu verlieren. Die Weine sind Ausdruck des Terroirs und der Geschichte der Trauben. Jedes Jahr produziert Naviante hochqualitative Weine die die Leidenschaft zum Wein widerspiegeln. Die sorgfältige Auswahl der Trauben für den jeweiligen Wein obliegt dabei Flaviana Fia der, Önologin des Weingutes, die dem Wein seinen ganz eigenen Charakter verleiht. Es werden die für die Langhe typischen Trauben Dolcetto, Nebbiolo und Barbera angebaut.

Beratung & Bestellung per Telefon

+49 (0) 171 721 06 08

Anfrage & Bestellung per Mail

Anfrage & Bestellung per Fax

+49 (0) 711 255 59 06